Unter dem Meer
Oper
Schauspiel

Familienstück von Familie Flöz

Frei nach Motiven aus ‹20'000 Meilen unter dem Meer› von Jules Verne mit Musik von Erik Satie und Daniel Ott

Stückinfo

Masken-Musiktheater auf hoher See

Mit dem Traum, die Welt zu retten, begibt sich ein Mädchen auf ein grosses Schiff. Doch dieses ist längst zum Museum verkommen. Auch die Crew scheint nicht mehr taufrisch zu sein. Sie hissen Flaggen, knoten Seile und verheddern sich in Nebensächlichkeiten. Ob das Schiff überhaupt fährt oder schon lange gestrandet ist, scheint dabei keinen zu kümmern. Da muss was geschehen! Gemeinsam mit dem Schiffsjungen beschliesst das Mädchen, die alte Ordnung gehörig durcheinander zu bringen. Inspiriert von Jules Vernes ‹20’000 Meilen unter dem Meer› spinnt die international bekannte Maskentheater-Gruppe Familie Flöz eine poetische und absurd-komische Geschichte über einen Generationenkonflikt. Aus stummem Maskenspiel und Live-Musik entfaltet sich ein maritimes Traum-Universum.

Künstlerisches Team

15 Termine

17.11.2023
Premiere: Schauspielhaus
17:00
18.11.2023
Schauspielhaus
16:00
19.11.2023
Schauspielhaus
16:00
22.11.2023
Schauspielhaus
10:00
03.12.2023
Schauspielhaus
14:00
04.12.2023
Schauspielhaus
10:00
09.12.2023
Schauspielhaus
16:00
10.12.2023
Schauspielhaus
11:00
18.12.2023
Schauspielhaus
18:00
19.12.2023
Schauspielhaus
10:00
20.12.2023
Schauspielhaus
10:00
26.12.2023
Schauspielhaus
16:00
28.12.2023
Schauspielhaus
16:00
19.01.2024
Schauspielhaus
18:00
22.01.2024
Schauspielhaus
18:00