Little Ice Age
Schauspiel

Ein Schauspiel von Marthe Meinhold und Marius Schötz mit vielen Songs über eine vergangene Klimakrise

Stückinfo

Wenn das Klima sich ändert, ändert sich alles. Davon erzählt die sogenannte Kleine Eiszeit: Im 17. Jahrhundert sank die Durchschnittstemperatur weltweit um zwei Grad. Eiskalte Winter und verregnete Sommer führten dazu, dass die Menschen alles infrage stellten. Sie begannen, anders zu leben. Das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz kehrt nach dem ‹Narrenschiff› ans Theater Basel zurück. In ‹Little Ice Age› wird eine kleine Gruppe zu unwahrscheinlichen Held:innen. Gemeinsam bewältigen sie die Herausforderungen des Alltags, während die Elemente verrückt spielen. Wenn die Welt kopfsteht, braucht man Livemusik und viel Humor.

Künstlerisches Team

12 Termine

21.09.2023
Premiere: Kleine Bühne
19:00
23.09.2023
Kleine Bühne
19:00
26.09.2023
Kleine Bühne
20:00
29.09.2023
Kleine Bühne
20:00
09.10.2023
Kleine Bühne
20:00
19.10.2023
Kleine Bühne
20:00
21.10.2023
Kleine Bühne
19:00
23.10.2023
Kleine Bühne
20:00
04.11.2023
Kleine Bühne
20:00
08.12.2023
Kleine Bühne
20:00
26.12.2023
Kleine Bühne
19:00
31.12.2023
Derniere: Kleine Bühne
20:00