Penthesilea
Schauspiel

Trauerspiel von Heinrich von Kleist

Stückinfo

Showdown auf dem Schlachtfeld vor Troja

Schicksal und Leidenschaft treiben die Amazonenkönigin Penthesilea und den griechischen Heerführer Achill zueinander. Doch das Gesetz schreibt vor: nur eine siegreiche Amazone hat auch ein Recht auf erotische Eroberung. Liebes- und Blutrausch sind bald nicht mehr voneinander zu trennen. Eva Trobisch inszeniert den grandios komponierten Kampf zweier Liebender gegen sich selbst und gegeneinander. Als Stellvertreter*in eines überkommenen Systems brechen sie mit der gesellschaftlichen Ordnung, die keinen Raum für alternative Lebensformen lässt. Nach Trobischs preisgekrönten Film ‹Alles ist gut› mit Ensemblemitglied Aenne Schwarz in der Hauptrolle ist ‹Penthesilea› nun ihre erste Theaterinszenierung.

Künstlerisches Team

Besetzung

12 Termine

29.01.2022
Premiere: Kleine Bühne
20:00
31.01.2022
Kleine Bühne
20:00
01.02.2022
Kleine Bühne
20:00
02.03.2022
Kleine Bühne
20:00
14.03.2022
Kleine Bühne
20:00
16.03.2022
Kleine Bühne
20:00
19.03.2022
Kleine Bühne
20:00
20.03.2022
Kleine Bühne
19:00
03.04.2022
Kleine Bühne
(abgesagt)
19.04.2022
Kleine Bühne
20:00
20.04.2022
Kleine Bühne
20:00
02.05.2022
Derniere: Kleine Bühne
20:00